Physiotherapie Ausbildung an der Berufsfachschule Augsburg


Die Berufsfachschule für Physiotherapie Augsburg ist eine staatlich anerkannte Schule in privater Trägerschaft der Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH. Die Schule gibt es seit September 2006 und hat drei Klassen mit derzeit ca. 80 Schülern. Seit dem Schuljahr 2011/2012 gibt es für die Schüler die Möglichkeit, neben dem staatlich anerkannten Berufsabschluss durch die Teilnahme an einem ausbildungsintegrierenden dualen Studiengang  „Health Care Studies“ zusätzlich den akademischen Bachelor-Abschluss zu erwerben.

Unsere Schule kann „mehr“ bieten:  Als Privatschule arbeiten wir ständig am Ausbau unseres ganz speziellen, eigenständigen Profils. Wir haben Rahmenbedingungen geschaffen, damit unsere Schüler/-innen optimal betreut und auf das Berufsleben vorbereitet werden.

 

Mehr Zeit für jeden:  Um den Einzelnen individuell zu fördern und zu fordern, arbeiten wir intensiv in Kleingruppen. Festgelegte Sprechzeiten  der Lehrkräfte gibt es bei uns nicht. Wir sind immer gesprächsbereit für die Anliegen unserer Schüler/-innen.

 

Mehr Lust auf Schule:  Wir trauen unseren Schüler/-innen etwas zu und fordern sie heraus. Das gilt für die Unterrichtsarbeit genauso wie für die gemeinsame Gestaltung unseres Schulprofils.

 

Mehr Engagement zeigen:  Wir wählen unsere Schüler/-innen mit Sorgfalt aus und erwarten von ihnen persönliches Engagement – das gleiche können die Schüler/-innen auch von uns erwarten.

 

Mehr im Team denken:  Eine Besonderheit unserer Schule ist der Verbund mit der Berufsfachschule für Ergotherapie – schulübergreifende Teamprojekte führen unsere Schüler/-innen an das interdisziplinäre Arbeiten heran.

 

Mehr Zukunft haben:  Durch Zusatzangebote wird unseren Schüler/-innen neben dem Unterricht gemäß des Bayerischen Lehrplans zusätzliches Wissen und Können vermittelt, welches sich auch bei der Stellensuche als sehr vorteilhaft erweist. Über 80% unserer Absolventen erhalten nach der Ausbildung einen Arbeitsplatz, viele von ihnen in unseren Praktikumsstellen.

 

Eine gute Möglichkeit, mehr über unsere Schule zu erfahren, bietet der  “ Tag der offenen Tür“,  der jedes Jahr im Februar/März stattfindet. Informieren Sie sich bitte über den genauen Termin im Internet.

 

Außerdem können Sie jederzeit bei uns anrufen, um einen „Schnuppertag“  zu vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie!

 


Anschrift

Berufsfachschule für Physiotherapie Augsburg
Ulmer Straße 160
86156 Augsburg
Tel.: 0821/40802-345
E-Mail: physioschule@a.bfz.de

Ausbildungsbeginn

Die Ausbildung beginnt immer im September

Schulgeld (pro Monat)

Die Kosten für die dreijährige Ausbildung belaufen sich auf monatlich Euro 510,00. Schüler/-innen oder deren Erziehungsberechtigte erhalten derzeit monatlich - mit Ausnahme des Monats August - einen staatlichen Schulgeldersatz von EUR 87,50, wenn die Ausbildung nicht anderweitig gefördert wird. Damit betragen die tatsächlichen Ausbildungsgebühren monatlich für Euro 422,50 für Selbstzahler.

Darin enthalten sind auch alle Kosten für Materialien des praktischen Unterrichts, Skripten der Schule, unterrichtsrelevante Bücher und Prüfungsgebühren.

Schüler oder deren Erziehungsberechtigte erhalten derzeit monatlich - mit Ausnahme des Monats August - einen staatlichen Schulgeldersatz von Euro 87,50, wenn die Ausbildung nicht anderweitig öffentlich gefördert wird.

URL Webseite des Anbieters besuchen
Land Germany
Bundesland Bayern
Entfernung: 5,480 Kilometer
Anschrift: Ulmer Str. 160B, 86156 Augsburg, Deutschland
Kategorie ,
Keywords