Physiotherapie Ausbildung an der Hans-Weinberger-Akademie Schweinfurt


Die HWA ist das Bildungsinstitut der Bayerischen Arbeiterwohlfahrt (AWO) e. V. Die staatlich anerkannte Ausbildung an unseren Berufsfachschulen in Schweinfurt und Aschaffenburg dauert drei Jahre und entspricht den Anforderungen der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Physiotherapeuten (MPhG).

Durch ein modernes Unterrichtskonzept werden theoretische und praktische Inhalte vermittelt. Ein innovatives, fächerübergreifendes Lehren erleichtert das Verständnis für die komplexen medizinischen Zusammenhänge. Schon ab dem zweiten Ausbildungsjahr werden unsere Schüler/-innen in der Klinik am Patienten ausgebildet. In unseren Vertragskliniken werden die Schüler durch unser engagiertes, hoch qualifiziertes Team praxiserfahrener Lehrkräfte betreut. Das Erlernte wird so direkt am Patienten umgesetzt.

Unser Ziel ist es, Sie in Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz auf berufliche Herausforderungen vorzubereiten – ganz entsprechend unseres Mottos: „Weiter mit Bildung“.

Vorausgesetzt wird:
ein Mittlerer bzw. höherer Schulabschluss
ODER
nach dem Hauptschulabschluss, bzw. einem gleichwertigen Abschluss, eine abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer
UND
eine Gesundheitliche Eignung (nachzuweisen über ärztliches Attest).

Entsprechend der Ausbildungs- und Prüfungsordnung als auch dem Lehrplan der Berufsfachschule für Physiotherapie bieten wir folgende Unterrichts- und Prüfungsfächer an, die wir in verschiedene Lernfelder einteilen:

Theoretischer Bereich:
– Wissenschaftliche Grundlagen (60 Stunden)
– Berufs- und Staatskunde (40 Stunden)
– Anatomie und Physiologie (380 Stunden)
– Krankheitslehre (420 Stunden)
– Angewandte Physik (40 Stunden)
– Sozialwissenschaften (60 Stunden)
– Prävention und Rehabilitation (40 Stunden)
– Trainings- und Bewegungslehre (100 Stunden)
– Physikalische Therapie (120 Stunden)

Fachpraktischer Unterricht:
– Physiotherapeutische Anwendungen (700 Stunden)
– Physiotherapeutische Behandlungstechniken (520 Stunden)
– Erste Hilfe (40 Stunden)
– Bewegungserziehung (120 Stunden)
– Befunderhebung (100 Stunden)
– Massagetherapie (160 Stunden)

Praktische Ausbildung in den Fachgebieten:
– Chirurgie (240 Stunden)
– Innere Medizin (240 Stunden)
– Orthopädie (240 Stunden)
– Neurologie (240 Stunden)
– Pädiatrie (160 Stunden)
– Psychiatrie (80 Stunden)
– Gynäkologie (80 Stunden)

Neben der Ausbildung ist auch ein ausbildungs- bzw. berufsbegleitendes Studium der Physiotherapie an unseren Schulen möglich. Bei einer guten Leistungen ist es möglich, bereits ab dem 4. Semester zu beginnen.


Anschrift

Berufsfachschule für Physiotherapie
der Hans-Weinberger-Akademie der AWO e. V:

Ausbildungsbeginn

Die Ausbildung beginnt Jährlich im August1

Schulgeld (pro Monat)

325 €
zzgl. 60,00 € Anmeldegebühr und 200,00 € Prüfungsgebühr

Land Germany
Bundesland Bayern
Entfernung: 5,650 Kilometer
Anschrift: Robert-Koch-Straße 10, Schweinfurt
Kategorie ,
Keywords