Physiotherapie Ausbildung an der Kyffhäuser-Paracelsus-Schule


Die Kyffhäuser-Paracelsus-Schule in Bad Frankenhausen mit ihren weiteren Schulstandorten in Leinefelde und Nordhausen wurde 1994 auf der Grundlage des Thüringer Gesetzes über die Schulen in freier Trägerschaft gegründet. Die Schule bildet mit ihren vielfältigen Bildungsangeboten eine gesunde und qualitativ hochwertige Ergänzung zu den staatlichen Schulen.

Unsere Bildungsangebote richten sich an Abiturienten, Realschüler und Hauptschüler aber auch an Arbeitslose, die einen beruflichen Neuanfang wagen möchten.

Wählen kann man zwischen den Berufszweigen
* Altenpflege,
* Altenpflegehilfe,
* Gesundheits- und Krankenpflegehilfe,
* Pharmazeutisch-technische Assistenz,
* Physiotherapie [Vollzeit oder verkürzt],
* Masseur und medizinische Bademeister,
* Kosmetik und
* Podologie.

Alle Ausbildungen sind schulgeldfrei.
Fachbücher bekommen Sie für die Zeit der Ausbildung kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Wer mehr über unserer Einrichtung wissen möchte kann uns gern in Bad Frankenhausen, Nordhausen oder Leinefelde besuchen oder uns auch

* per E-Mail [ausbildung@kyffhaeuser-paracelsus-schule.de] oder
* Telefon [034671-51070]

kontaktieren.


Anschrift

Kyffhäuser-Paracelsus-Schule
Kyffhäuserstraße 61
06567 Bad Frankenhausen

Tel. 034671-51070

Ausbildungsbeginn

Ausbildungsbeginn jeweils am 01.08.

Altenpflege, Altenpflegehilfe, Gesundheits- und Krankenpflegehilfe am 01.09.

Schulgeld (pro Monat)

schulgeldfrei

Land Germany
Bundesland Thüringen
Entfernung: 5,805 Kilometer
Anschrift: Kyffhäuserstraße 61, 06567, Bad Frankenhausen
Kategorie ,
Keywords